netatmo’s Änderungen an der API

0

netatmo hat aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung, welche ab dem 25. Mai 2018 in der EU in Kraft tritt, Änderungen an den Terms of Use der API (Programmierschnittstelle) vorgenommen. Dadurch stellt netatmo klar, welche persönlichen Daten wie und wo gespeichert werden.

Jeder Nutzer von netatmo-Produkten sollte von netatmo eine Mail erhalten haben, in der darauf hingewiesen wird. Diese Terms of Use müssen durch den Nutzer bestätigt werden, da ansonsten der Account zum Ende des Monats abgeschaltet wird. Wir empfehlen von daher, diesem rechtzeitig nachzukommen.

Euer IntuITech Team

 

Related Posts

Leave a Reply

Enter Captcha Here : *

Reload Image

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.