FIBARO Remote Access -Wartung und Verbesserung

Am 19. Juni 2019 hat FIBARO den  Remote Access gewartet, um die Qualität der FIBARO smart-Lösungen zu verbessern. Dies wirkt sich auf das Web und die mobile App für Smartphones und iPads aus.

Für Benutzer von FIBARO Smart Home könnten für kurze Zeit Probleme mit dem Fernzugriff auf das System aufgetreten sein, darunter externe Integrationen, die Sprachassistenten von Amazon Alex, Google Home, IFTTT, Facebook Bot und die FIBARO Installer App. Nach dieser Wartung sollten die externen Dienste besser funktionieren.

Die Wartung dauerte ca. 2 Stunden und begann um 11:00 Uhr MEZ.

 


Euer IntuITech-Team

Related Posts

Leave a Reply

Ich akzeptiere