Briefkasten überwachen und PUSH-Nachricht verschicken

In diesem kleinen Artikel wollen wir euch zeigen, wie Ihr mit dem FIBARO HomeCenter 2 und dem FIBARO HomeCenter Light euren Briefkasten überwachen könnt und euch eine PUSH-Nachricht an euer Handy senden könnt, wenn der Briefkasten geöffnet wird.

Um dies zu realisieren, könnt Ihr euren Briefkasten entweder mit einem FIBARO Tür-/Fensterkontakt oder mit einem FIBARO MotionSensor bestücken. Hierbei hängt es natürlich stark davon ab, wie der Briefkasten bei euch aufgebaut ist. (Alternativ können natürlich auch eine Bewegungsmelder oder Fenstersensoren genutzt werden, welche Ihr bei uns im IntuITech-Shop erhaltet.)

Vorzunehmende Anpassungen am Briefkasten Skript

In dem LUA-Skript müssen, beziehungsweise können, noch Änderungen vorgenommen werden:

  1. Im Header-Bereich muss die ID des auslösenden Sensors eingetragen werden. (Anstatt der ID 453 muss eure ID eingetragen werden)
  2. Die Variable phoneID muss angepasst werden. Hier müssen die IDs eurer Telefone eingetragen werden. Solltet Ihr nur eine ID eintragen wollen, dann müssen die {} weiterhin erhalten bleiben.
  3. In die Variable push_message könnt Ihr euren Wunsch-Text eintragen, der beim Auslösen der Szene an euer Handy geschickt wird. (Kann natürlich auch so belassen werden, sofern er euch gefällt.)
  4. In die Funktionen ownaction_open() und ownaction_close() könnt Ihr eigene Aktionen eintragen, welche beim Öffnen oder beim Schließen des Sensors ausgeführt werden sollen. Hier kann zum Beispiel ein RGBW-Device auf eine bestimmte Farbe gestellt werden, oder oder oder… Hier sind euren Ideen keine Grenzen gesetzt.

Das Skript findet Ihr, wenn Ihr weiter runter scrollt.

Umsetzung mit dem FIBARO HomeCenter 2

Hier findet Ihr die vollständige Szene, an der Ihr noch ein paar Anpassungen vornehmen müsst. Dies haben wir bereits in dem vorangegangenen Text erklärt.

--[[
%% properties
453 value
%% events
%% globals
--]]

local phoneID = {232,464}
local push_message = 'Die Post ist da!' 

function ownaction_open()
  -- eigene Aktion beim Öffnen des Briefkastens
end

function ownaction_close()
  -- eigene Aktion beim Schließen des Briefkastens
end

-- Funktion zum Versenden der Push
function sendPush(text)
 if (phoneID[1] ~= nil) then
  for i=1, #phoneID do
     if phoneID[i] ~= nil then
       fibaro:debug('Versende Push an ID ' ..phoneID[i])
       fibaro:call(phoneID[i],'sendPush', text, 'alarm')
     end
  end
 end
end

Debug = function ( color, message )
  fibaro:debug(string.format('<%s style="color:%s;">%s', "span", color, message, "span"))
end

local trigger = fibaro:getSourceTrigger()

if (trigger['type'] == 'property') then
  Debug( 'green', 'Post-Push 2.0 gestartet. - by IntuITech') 
  local sensor_ID = tonumber(trigger['deviceID'])
  local sensor_value = tonumber(fibaro:getValue(sensor_ID, 'value'))
  if (sensor_value == 1) then
   Debug( 'green', 'Briefkasten geöffnet') 
   sendPush(push_message)
   ownaction_open()
  else
   Debug( 'white', 'Briefkasten geschlossen') 
   ownaction_close()
  end
end

Diese Szene könnt Ihr jetzt einfach kopieren und in einer neuen Szene auf eurem FIBARO HomeCenter 2 einfügen. Sofern Ihr die Szene korrekt eingerichtet habt, wird bei dem nächsten Öffnen des Briefkastens folgender Debug auf dem FIBARO HomeCenter 2 dargestellt und eine PUSH-Mitteilung an die eingetragenden IDs versendet (Bei dem manuellen Start der Szene passiert nichts, die Szene muss durch einen Sensor getriggert werden.):

LUA Debug Ausgabe
LUA Debug Ausgabe

Umsetzung mit dem FIBARO HomeCenter Light

Solltet Ihr ein FIBARO HomeCenter Light besitzen, dann könnt Ihr natürlich die Szene für die Versendung der PUSH in der Form nicht nutzen, da das HomeCenter Light kein LUA unterstützt. Hier könnt Ihr dann nur auf eine Blockszene zurückgreifen, welche ungefähr das Gleiche tut.

Bevor Ihr damit beginnen könnt, müsst Ihr euch allerdings eine eigene PUSH-Benachrichtigung erstellen. Dazu begebt Ihr euch bitte unter den Menüpunkt „Steuerungen“ und dort dann links in dem Menü auf „Meldungen“. Hier könnt Ihr euch dann eine entsprechende Mitteilungen erstellen, welche dann in dem Blockszenen-Bereich auswählbar ist.

Mitteilungen im HC einrichten
Mitteilungen im HC einrichten

 

Sobald Ihr die Mitteilung eingerichtet habt, könnt Ihr diese nun in Blockszenen nutzen (Beachtet hierbei bitte, dass beim Trigger der entsprechende Sensor gesetzt sein muss, ansonsten wird die Szene in keinem Fall getriggert).

Blockszene für die Push beim Öffnen des Briefkasten
Blockszene für die Push beim Öffnen des Briefkasten

 

Wir wünschen euch nun viel Spaß bei der Umsetzungen eurer personalisierten PUSH-Benachrichtigung. Würden uns über Kommentare von euch sehr freuen. Vielleicht gibt es ja etwas, was Ihr schon immer mal umsetzen wolltet.

Euer

IntuITech Team

Related Posts

Leave a Reply

Ich akzeptiere